Materialien

Allgemeine Informationen:

www.unhcr.de/service/lehrmaterial-flucht-und-asyl.html

Workshop

* Hier ein Quiz als Warm-up: Quiz_1
Lösungen: Falsch: 1,3,4;7 Richtig: 2,5,6

* Hier ein Quiz mit weiteren Fragen: Quiz_2
Lösungen: 1) b, 2) c, 3) a, 4) b, 5) a, 6) c, 7) b, 8 ) b, 9) b

* Hier eine Übersicht der Workshopmethoden_FR

* Hier eine Übung zum Thema Flucht. Dabei geht es um das Vorstellungsvermögen und die Assoziationen zum Thema Flucht. „Ich muss fliehen, was kann ich mitnehmen…“ Methode_Flucht-Ankunft

* Hier eine Methode_Gründe-für-Migration, die als Einstieg das Vorwissen der Teilnehmenden abfragt und ermöglicht, gemeinsam den Begriff Migration zu differenzieren. Darauf aufbauend lässt sich mit der Methode_Asylanerkennung das Thema Flucht und Asyl untersuchen und Fragen erörtern wie etwa: Welche Fluchtgründe werden als Asylgrund anerkannt!

* Hier gibt es ein umfassendes Rollenspiel für den UNHCR entwickelt:Rollenspiel-UNHCR
Es bedarf einiger Vorbereitung und ist für etwa 15 – 60 Teilnehmende sowie 3 – 5 Spielleiter. Die Spieldauer beträgt je nach Zahl der Spieler und der gewählten Module 45 bis 75 Minuten für das Spiel und 45 Minuten oder mehr für die Auswertung und die Diskussion

… weitere Materialien finden Sie auf der Homepage der Uno-Flüchtlingshilfe

* Hier berichtet Rean, 32 Jahre, aus dem Iran in einem kurzen Film.

* Medienliste Flucht und Migration des Landesinstitut für Schule (LIS Bremen)

Hintergrund

* Zahlen zu Migration im weltweiten Vergleich und bezogen auf Deutschland und Bremen: Flüchtlinge-Infos 2016

* „Leben im Niemandsland“ umfassende Broschüre mit Fragen und antworten zum Thema Flucht und Asyl: Basiswissen_Niemandsland (www.proasyl.de)

*Hintergründe zum Wohnen in Übergangswohnheimen: Link

* weitere Infos gibt es u.a. sehr umfangreich bei www.proasyl.de und gezielt für den Unterricht bei www.tdh.de

Die Literatur und Medienhinweise werden fortlaufend vervollständigt.

This site is using the Seo Wizard wordpress plugin by www.seowizard.org.