14. Mai Demo gegen Lagerunterbringung!

Gegen Isolation und Ausgrenzung, Gleiche Rechte für alle!
Bremer Aktionstag gegen rassistische Sondergesetze am Samstag, 14.05.2011, 12 Uhr
Wohnungen statt Zwangsunterbringung für alle Flüchtlinge!
Keine Arbeitsverbote! Keine Abschiebungen!
Rassistische Sondergesetze müssen abgeschafft werden. JETZT!

Demonstration in die City: 12 Uhr
Treffpunkt: Ludwig-Quidde-Straße 12
(Übergangswohnheim Hastedt)
Auftaktaktion: 10 Uhr, Wardamm 177 (Übergangswohnheim Huchting)

.

Diskriminierende Maßnahmen gegen Flüchtlinge sind nicht reformierbar;
Menschenwürde und Bewegungsfreiheit sind nicht verhandelbar. Papiere für alle!

Ein Aufruf verschiedener Bremer Initiativen. KOMMT ZAHLREICH!

Download: Flyer

Weiterführende Infos über die Unterbringung von Flüchtlingen in Deutschland findet ihr im aktuellen Heft der Flüchtlingsräte als web-Fassung hier: webversion2

Details zum „Leverkusener Modell“, welches seit über 10 Jahren auf Lagerunterbringung zugunsten von Wohnungen verzichtet gibt es hier: Leverkusener_Modell

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.